2021

U18-Wahl am Gymnasium Tutzing: Über 400 Stimmen abgegeben

von WebAdminstrator

18

Sep

21

404 gültige Stimmen gaben Schüler*innen des Gymnasiums Tutzing bei der U18-Wahl ab, die am 17. September anlässlich der bevorstehenden Bundestagswahl deutschlandweit stattfand und für die sich die Schule als Wahllokal registriert hatte. Mit den U18-Wahlen, die immer neun Tage vor einem offiziellen Wahltermin abgehalten werden, möchten die Organisatoren des Jugendrings Kindern und Jugendlichen ebenfalls eine Stimme geben, von der durch die mediale Aufmerksamkeit zumindest ein gewisses Signal an Politik und Gesellschaft ausgehen soll.

Weiterlesen …

Klassenolympiade der SMV: Ein Hauch von Olympia am Gymnasium Tutzing

von WebAdminstrator

31

Jul

21

Sowohl Köpfchen und Kreativität als auch Kraft und Ausdauer sind gefragt bei der von der SMV organisierten Klassenolympiade, die bei den Schüler*innen großen Zuspruch findet. Zum Schuljahresende war es unter besonderen Corona-Auflagen doch noch möglich, dass sich Schüler*innen aller Klassenstufen in fünf kontaktlosen Disziplinen – Begriffemerken, Skizzieren, Waagedrücken, Standweitsprung und Liegestützen – messen konnten.

Weiterlesen …

Tutorenseminar der zukünftigen Tutoren in Pullach

von WebAdminstrator

30

Jul

21

Die neuen Tutorinnen und Tutoren haben sich in Pullach auf ihre Aufgabe im nächsten Schuljahr vorbereitet.

Q11 auf den Spuren der NS-Vergangenheit in München

von WebAdminstrator

28

Jul

21

Mit der NS-Vergangenheit Münchens befasste sich im Rahmen einer Tagesexkursion die gesamte Q11. Ein multimedialer Stadtteil-Spaziergang führte die von ihren Geschichtslehrkräften begleiteten Kurse per App zu Orten in der Maxvorstadt, die mit der NS-Zeit verbunden sind.

Weiterlesen …

Deutsch-französisches Umweltprojekt: Schüler:innen der 8cd gestalten eigene Bienenwachstücher

von WebAdminstrator

27

Jul

21

Die Klassen 8c und 8d haben sich im Rahmen einen deutsch-französischen Umweltprojekts zunächst mit den Ursachen und Problemen des Plastikmülls im Meer beschäftigt. Anschließend haben die Schüler:innen eigene Bienenwachstücher gestaltet, mit denen sie nun ihre Brotzeit oder andere Nahrungsmittel nachhaltig verpacken können.