von WebAdminstrator

Schulpartnerschaft: Bereits 2.000 Euro Spenden für Togo gesammelt

Der feierliche Startschuss für die Schulpartnerschaft auf der Kick-off-Veranstaltung in der Würmseehalle war noch gar nicht gefallen, da liefen bereits die ersten Aktionen zur Generierung von Spenden für unsere Partnerschule in Togo. Vielen Dank an alle, die zur Spendensumme von rund 2.000 Euro einen Beitrag geleistet haben!

Mit diversen Projekten – u. a. mit der Beteiligung am Tutzinger Adventsmarkt, der Organisation einer großen Weihnachtstombola und einer Verkaufsaktion vor den Weihnachtskonzerten – kamen bis zu den Weihnachtsferien bereits sage und schreibe 1.928,60 € zusammen, die in die Unterstützung unserer Partnerschule fließen werden.

Beteiligung am Tutzing Adventsmarkt
Leckerer Punsch, von den Eltern gebackene und gespendete Plätzchen und süße Crêpes – das war das Angebot der SMV auf dem Tutzinger Adventsmarkt 2022. Mit großer Freude beteiligte man sich mit einem eigenen Stand.

Große Weihnachtstombola
Großen Zuspruch fand vor den Weihnachtsferien die von der Un Mundo-AG organisierte Weihnachtstombola. Die kleinen und großen Preise – darunter z. B. Fanartikel des FC Bayern München, ein Gaming-Headset und Einzelgutscheine im Wert von bis zu 30 Euro – wurden von Eltern, Schüler*innen und vor allem von der lokalen Gastronomie gesponsert. Vielen, vielen Dank dafür! Bei der Ziehung der Hauptpreise auf dem oberen Pausenhof gab es viele freudige Gesichter. :-)

Verkaufsaktion vor den Weihnachtskonzerten
Dank einer Kooperation von Frau Klebers P-Seminar Kulturmanagement, AG Kochen und AG Garten sowie der SMV waren alle Besucher*innen der Weihnachtskonzerte vor Konzertbeginn in „Fräulein Kalles Restauration im Pavillon“ im Bleicherpark eingeladen. Dort gab es diverse Suppen, Glühwein und Punsch sowie den von Frau Klebers P-Seminar gestalteten Jahreskalender für 2023 zu kaufen. Da die Unkosten vom FGT übernommen wurden, kann der gesamte Erlös in die Schulpartnerschaft fließen.

Zurück